Ostlandberg
  Ostland
 
In Ostland wird sich das Wetter in den Kommenden 10 Jahren ebenfalls gravierend verändern. Seit Beginn der Wetteraufzeichnung im Jahre 1950 stieg die Temperatur auf dem Ostlandberg schon um 5, 6 ° C an. 
Das hat zurfolge, das schon sehr viele einheimische Tierarten durch andere eingewanderte Tierarten zum teil ausgerottet wurden.
Die eingewanderten Tierarten sind: Marder, Uhu, Grauhörnchen, Lux, Bergziegen und etliche Eidechsenarten.
So sind die Jahreszeiten speziell auf dem Ostlandberg gegliedert:

Winter:     Nass Kalt, hohe Schneewahrscheinlichkeit, -20,6° C  durchschnittlich.

Frühling:
   Mild, teils Stürmisch/heiter, 17,9° C durchschnittlich.

Sommer: Trocken/heiß regelmäßig starke Sommergewitter, 34,7° C durchschnittlich.
 
Herbst: Meist sehr Mild, stürmisch/feucht, 19,2° C durchschnittlich.
 

 

 
  Es haben 12680 Besucher (30462 Hits) diese Seite besucht!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
© by: Ostland™